Ich danke Ihnen für den Besuch meiner Seite und Ihr Interesse am Thema "Resilienz".

 

Gemeint ist für mich damit die Fähigkeit, die Höhen und Tiefen des Lebens gut zu meistern.

Das richtige Maß finden und die individuelle Ausgewogenheit von Gedanken, Gefühlen und Handlungen zu bewahren.

In Übereinstimmung mit dem eigenen Körperempfinden. 

 

Mein Angebot umfasst Resilienz-Training und Coaching mit Methoden der kreativ-künstlerischen Bewegungs- und Körpertherapie. Es richtet sich an Menschen, die ihre Persönlichkeit über den eigenen Körperausdruck und die damit verbundene Selbsterkenntnis weiterentwickeln möchten. Dies ist im individuellen mit Musik oder ganz in Stille möglich. Zentrale Aspekte sind insbesondere:

  • Achtsamkeit
  • Bewusster Ausdruck von Emotionen  
  • Beziehung zu sich und anderen
  • Eigenverantwortung
  • Erkennen eigener Grenzen und Möglichkeiten
  • Fähigkeit zur Selbstregulation
  • Hochsensibilität
  • Körperwahrnehmung
  • Umgang mit Konflikten
  • Veränderungs-Prozesse

Speziell zur Burn-out Prävention bzw. Ich-Stärkung biete ich ein 10-Schritte-Resilienztraining an. Es eignet sich für Einzelpersonen, Gruppen, Teams, Kinder und Jugendliche. In dem jeweiligen Setting werden die wichtigsten Felder und Handlungsoptionen - bezogen auf ein gesundes, ausbalanciertes Leben - erforscht. Das erfolgt bei Erwachsenen mithilfe von Visualisierungstechniken, bei Kindern und Jugendlichen spielerisch. Die Übungen sind klar strukturiert und eigenen sich daher gut für den beruflichen Kontext. Wer diese Themenfelder mit Freude am kreativ-freien Bewegungsausdruck erforschen möchte, kann dies ebenso tun.  

 

Gerne unterstütze ich Sie  mit  Humor und Tiefgang. Wenn Sie sich auf das bewegende Abenteuer Ihrer Selbstreflexion einlassen möchten, bin ich Ihnen unter anderem dabei behilflich, die psychophysischen Zusammenhänge Ihres Selbstausdrucks zu beobachten und zu deuten. Mit kreativen und bewegten Methoden können Sie experimentell und mitunter nonverbal Ihre Selbstwahrnehmung fördern. Dabei nutzen wir das im Körper gespeicherte Erfahrungswissen. Auf diese Weise lassen sich auch Ihre Widerstandskraft-Ressourcen (wieder-)entdecken und bewusst als authentische, innere Stärke  integrieren. 

 

Ich arbeite begleitend und psychoedukativ (erklärend), traumainformiert, gesundheitsorientiert.

Es handelt sich um eine private Leistung für Selbstzahler.

 

Wenn Sie neugierig darauf sind, wie Sie Ihre authentische Bewegung als Kommunikationsmittel für sich nutzen können, dann freue ich mich darauf Sie kennenzulernen. Bitte kontaktieren Sie mich für ein erstes, unverbindliches Gespräch.  



 

  Wenn du weißt, was tu tust, kannst du tun, was du willst. Beweglichkeit startet im Gehirn.

                                                                                                                                                                                                                  Dr. Moshe Feldenkrais